Marie bucht einen Mann

· Liebe ·

Micha Rau

Eine Frau wagt sich in eine Welt hinein, die sonst nur Männer betreten. Sie mietet sich einen Callboy, einen Mann für gewisse Stunden. Sie möchte endlich wieder berührt werden, Leidenschaft erleben und den Alltag für einige Stunden vergessen. Doch dann verfällt sie diesem Mann mit seinen magischen Händen und ihr Leben bricht auseinander.

Zwei Jahre später überredet ihre Schwester sie, sich auf einem Datingportal anzumelden. Wieder wagt sie sich aus ihrem Schneckenhaus und begibt sich auf neues, unbekanntes Terrain. Die nächsten Wochen werden alles in ihrem Leben auf den Kopf stellen.

Die Treffen mit den Männern werden zu Abenteuern, verlaufen komisch, abstoßend, sogar gefährlich, aber auch voller Erwartungen, Spannung und Hoffnung.

Die Männerwelt lässt Marie verzweifeln und an ihrem 43. Geburtstag meldet sie sich bei dem Datingportal wieder ab. Doch die Liebe hat sie unbemerkt begleitet …

Ein aufregendes Buch über eine mutige Frau!

Detmold 2021, 280 Seiten, ISBN 978-3-89918-503-4, Buch: 14,90 Euro, E-Book 4,90 Euro

Podcast:

Es gibt einen Podcast mit dem Autor Micha Rau.

Journal Lokal:

„Ich mochte Marie sofort. Das Buch ist toll geschrieben. Man fühlt mit Marie, man leidet mit Marie, man lacht mit und über Marie. Ich glaube jede Frau kann sich ein wenig in Marie wiederfinden und das macht sie so authentisch. Ich fand auch die Beschreibungen ihrer Dates toll. Solche Typen kennt jeder und man hat sofort ein Bild im Kopf.
Beide Daumen hoch für dieses herrliche Buch!“
https://journal-lokal.de/allgemein/2022/03/97624/

Reaktionen bei Lovey Books:

„Eine äußerst amüsante Geschichte, der ich sehr gerne 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung gebe.“

„Herrlich war es, diese Geschichte an einem Wochenende nur zu lesen … Aber es war so anziehend, dieses Buch ich musste immer wieder lesen. Es war richtig magisch anziehend. Marie war mir von Anfang an sympathisch. Sie wollte ihr Leben grundlegend ändern … Wir als Leser begleiten Marie dabei und was sie so alles erlebt bei der Partnersuche durch eine Internet-Partnerbörse. Ich fand die Lesestunden mit Marie herrlich amüsant. Ich habe mich köstlich amüsiert. Eine klare Leseempfehlung gebe ich hier und danke an den Autor, dass ich mitlesen durfte. Gerne wieder.“

„Eine super amüsante Geschichte, die flüssig und spannend geschrieben ist. Ich vergebe 5 Sterne 🌟. und damit eine klare Kaufempfehlung.“

„Marie ist eine tolle Frau, in der sich viele Frauen wieder finden. Der Roman ist flüssig geschrieben und wird den Leserinnen viel Freude bereiten. Sehr lesenswert. Ein toller Frauenroman.“

„Micha Rau ist es gelungen ein tolles Buch über eine mutige Frau zu schreiben das zudem noch ein relevantes Thema aufgreift. Unterstrichen wird das ganze durch einen guten Schreibstil der einen nicht so schnell los lässt.“

Mehr bei Lovey Books – hier klicken