Wiederkunft

Sylvia Taschka

Im Jahr 2187 bestimmen Wasserknappheit und Wetterextreme den Alltag in den noch bewohnbaren Teilen der Erde.

Die brillante Klimatologin Elli Pryce lebt zurückgezogen in der greeneuropäischen Hauptstadt Berlin. Sie kümmert sich lieber um den vernachlässigten Nachbarsjungen Aadalish als um ihre Beraterstelle bei der northernamericanischen Regierung.
Doch als ein mysteriöser Wiederkehrer und Ellis totgeglaubter Erzfeind in derselben Nacht bei ihr auftauchen, kehrt sie notgedrungen in die Welt der Politik und Intrigen zurück.
Denn Elli Pryce ist mehr als sie zu sein vorgibt. Kurze Zeit später steht sie erneut im Zentrum eines uralten Kampfes um die Zukunft der Menschheit. Dieser führt sie gemeinsam mit dem Jungen Aadalish zurück in das seit dem Zweiten Amerikanischen Bürgerkrieg gespaltene Amerika.
Dort angekommen wird Elli schnell von ihrer rätselhaften Vergangenheit eingeholt. Bald muss sie sich wieder der Frage stellen, die sie schon lange verfolgt: Hat die Menschheit es verdient zu überleben? Und wenn ja: Welche Rolle will Elli dabei spielen?

362 Seiten, Detmold 2022, ISBN 978-3-89918-507-2, Buch 14,90 Euro, E-Book 4,99 E-Book