Prinzengarten Verlag

 

Lesen macht glücklich

Unsere Bücher

Romane
  • Schwelbrände

    Wer „Das rote Sofa“ und „Tanz auf dem Vulkan“ gelesen hat, kann in „Schwelbrände“ erfahren, wie Kommissar Dunkelmanns Jagd auf alte und neue Schurken zu Ende geht.

  • Bergwerk

    Eigentlich sollte es für die Geologin Hannah und ihre 9-jährige Nichte ein schöner Ausflug ins Salzbergwerk werden, doch plötzlich ist alles anders.

  • Widerhall

    Aurelia, eine junge Frau, steht an der Schwelle des Erwachsenseins und geht voll Begeisterung und Ungeduld ins Leben. Verschiedene Menschen beeindrucken sie, reizen ihren Widerstand, aber beschäftigen auch ihr Herz und geben ihr Rätsel auf.

  • Wiederkunft

    Im Jahr 2187 bestimmen Wasserknappheit und Wetterextreme den Alltag in den noch bewohnbaren Teilen der Erde.
    Die brillante Klimatologin Elli Pryce lebt zurückgezogen in der greeneuropäischen Hauptstadt Berlin.
    Als ein mysteriöser Wiederkehrer und Ellis totgeglaubter Erzfeind in derselben Nacht bei ihr auftauchen, kehrt sie notgedrungen in die Welt der Politik und Intrigen zurück.

  • Isabelle und Madeleine

    Isabelles Traum ist wahr geworden. Der Anblick des alten Hauses und die Vorfreude auf ein Leben in Südfrankreich lassen ihr Herz höherschlagen. Findet sie in dem Haus mit dem Maronenbaum eine neue Heimat, ihre Berufung und ihr Glück?

  • Harzgeschichten

    Jenseits starrer Konventionen lade ich euch mit diesem Büchlein auf eine Tour mit Witz und Charme durch ausgewählte Teile unseres schönen Harzes ein.
    Kalli und Gabi möchten euch mit viel Humor auf die Reise mitnehmen. Dabei lernt ihr die geliebte Heimatregion von Gabi näher kennen.

  • Marie bucht einen Mann

    Eine Frau wagt sich in eine Welt hinein, die sonst nur Männer betreten. Sie mietet sich einen Callboy, einen Mann für gewisse Stunden. Sie möchte endlich wieder berührt werden, Leidenschaft erleben und den Alltag für einige Stunden vergessen. Doch dann verfällt sie diesem Mann mit seinen magischen Händen und ihr Leben bricht auseinander.

  • Tanz auf dem Vulkan

    Mysteriöse Überfälle und Leichenfunde sorgen in dem lippischen Dorf Dalborn für Unruhe und auch auf der vermeintlich idyllischen Kanareninsel Teneriffa brodelt es im Untergrund. Der Lokalreporter Friedrich Wiesekopsieker möchte nach der Trennung von seiner Frau auf der sonnigen Insel Teneriffa wieder zur Ruhe kommen.

  • Das rote Sofa

    Im beschaulichen Dalborn bei Blomberg wird ein Altbauer tot in einem Teich aufgefunden. Ist er ertrunken? Wurde er ermordet? Weitere mysteriöse Überfälle und ein weiterer Leichenfund sorgen für Unruhe.

  • Der Graf

    Durch die Dornen war fast kein Durchkommen. Der Ärmel des Grafen riss auf, der Arm blutete … Über der Stadt war ein heller Schein von brennenden Häusern zu sehen. Das Geschrei und Gegröle der wilden Söldnermeute war weit über das Tal zu hören.

Autorinnen und Autoren

Die Autoren und Autorinnen sind das wichtigste Kapital eines Verlages. Hier möchten wir Ihnen gern unsere Autor/-innen persönlich vorstellen. Jede/-r hat seine eigene Geschichte, die zum Verständnis der Bücher wichtig ist.

Ihr Manuskript

Sie möchten Ihr Manuskript einreichen? Bitte machen Sie es sich nicht unnötig schwer und schicken Sie uns einfach die ersten Seiten und ein paar Zeilen dazu. Wir möchten die Vorteile eines kleinen Verlages nutzen und jeden Autor und jede Autorin individuell betreuen.

Verlag und Verleger

Ich liebe Bücher! Ich liebe Unterhaltung: Krimi, SciFi, Liebe – gern etwas Phantasievolles und Buntes! Ich bin Historiker und verlege seit 1996 Bücher. Und manchmal möchte ich die Seele baumeln lassen und Freude an einem guten Buch haben.